Ende der Sommertour Lesung: "ich sehe was, was du" (14.9.) + Skizzenspaziergang (17.9.)

  • Veröffentlicht am: Di, 13 Sep 2016
  • von: Katharina Böttger

Der Sommer neigt sich langsam dem Enden und somit auch die Sommertour.
Wir laden noch mal herzlich alle ein zur Lesung, morgen 14.9. um 19 Uhr im Historischen Museum Frankfurt.
Zwei befreundete Autoren sind ende Juli durch Frankfurt spaziert. Ihre Beobachtungen haben sie sich via Whats App zugeschickt. Leserinnen und Leser konnten den Chat live mitverfolgen. Was aus den Beobachtungen entstanden ist, lesen sie am kommenden Mittwoch um 19 Uhr im Historischen Museum Frankfurt vor.
Der Eintritt ist frei & für Getränke ist gesorgt.
 
Am Samstag gibt es dann noch mal einen Skizzenspaziergang mit Laura Fugger von der freien Kunstakademie Frankfurt. Wer Frankfurt mit Skizzenblock und Stift näher betrachten möchte, ist hier gut aufgehoben. Los geht´s am Samstag, den 17.9. um 14 Uhr. Treffpunkt ist vor dem Historischen Museum Frankfurt, Fahrtor 2. Der Skizzenspaziergang geht bis 17 Uhr.
Eintritt frei, Anmeldung erforderlich
Montag bis Donnerstag: 10 – 15.30 Uhr
Telefon: +49 (0)69 / 212-35154
E-Mail: besucherservice.historisches-museum@stadt-frankfurt.de
Freitag: laura_fugger@posteo.de